Transfer perfekt

Gepostet am: 29.08.2011 19:55:31

Kurz vor Ende der Transferzeit konnte der TSV Berssel noch einen Coup landen. Ein spektakulärer Wechsel beendet die ewige Torhüterfrage bei den Fußballherren. Der Neuzugang wird wahrscheinlich schon im kommenden Punktspiel seinen ersten Einsatz erhalten. Die beiden bisherigen Keeper Düfert und Bohrmann, die bis dato im Rotationsprinzip eingesetzt wurden, werden damit auf die Bank verwiesen.

Nach dem Ende der letzten Saison hatten viele hochklassige Vereine Interesse an Berßels neuem Schlussmann gezeigt. Das Angebot des TSV war am Ende ausschlaggebend für die Neuverpflichtung. Trainer Andreas Bode ist mehr als Stolz auf den neuen Mann: "Ich kann es kaum erwarten ihn im Spiel zu erleben", sagte er im Interview nach dem Bekanntwerden des Transfers.

Bayerns Keeper Manuel Neuer wies zeitgleich jeden Vorwurf einer verheimlichten Vaterschaft von sich. Im vertraulichen Gespräch mit Bundestrainer Joachim Löw beteuerte er: "Das ist nicht meiner, der ist viel besser als ich! Von mir hat er dass nicht." Mit dieser Aussage dürften seine Tage in der Nationalmannschaft gezählt sein, denn ein neuer Stern am Torwarthimmel geht auf.

Das Bild unten zeigt Berßels Neuzugang beim Probetraining an seiner neuen Wirkungsstätte.